Nach der Geburt vertauscht

#1 von Socke , 08.02.2015 22:46

Obwohl die Babys unterschiedlich aussahen!
Zitat - "Denn ein Elternpaar war hellhäutig, das andere stammte von der französischen Insel La Réunion im Indischen Ozean."

Nun muss das Gericht entscheiden:
http://www.morgenpost.de/vermischtes/art...hten-Babys.html


Dabei passiert so was häufiger:

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#2 von Jimbo , 09.02.2015 13:18

Mich haben sie auch vertauscht! Ich wär so ein schönes Kind gewesen aber nach dem Austausch war ich so mies wie ich es heute bin.


All good deeds shall be punished

 
Jimbo
Beiträge: 4.399
Registriert am: 09.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#3 von Socke , 09.02.2015 18:09

Ja, das ist hart. Na wenigstens bist Du in einer angesehenen ehrenwerten Familie gelandet und musst keine Not darben.

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#4 von Jimbo , 10.02.2015 12:45

Ehrenwert ... jaja. Was fürn blöden Witz hat der Berlusconi letztlich zum Besten gegeben?


All good deeds shall be punished

 
Jimbo
Beiträge: 4.399
Registriert am: 09.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#5 von Arschministrator , 10.02.2015 17:34

Laber laber laber ... vornehme Familie und so ... er ist Vorsitzender des Seniorenausschisses im C L U B !!!!!
Dagegen verblassen alle anderen Orden und Ehrenzeichen.

Der Arschministrator
(Auch ein berauschtes Kind)


 
Arschministrator
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#6 von Coconutcandy , 11.02.2015 00:16

Die Hautfarbe spielt keine Rolle. Pater semper incertus.


 
Coconutcandy
Beiträge: 1.917
Registriert am: 08.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#7 von Arschministrator , 11.02.2015 00:17

mamas baby.papas ... maybe. :-)


 
Arschministrator
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#8 von Socke , 11.02.2015 13:29

Ich dachte, die Clubmitglieder rennen im Alltagsleben meist komplett schwarz gekleidet und mit Geigenkasten durch die Gegend!

Wahrscheinlich der tägliche Violinenunterricht?


 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014

zuletzt bearbeitet 11.02.2015 | Top

RE: Nach der Geburt vertauscht

#9 von Arschministrator , 11.02.2015 18:23

soso socke, ... war das mit dem geigenkasten jetzt der dezente hinweis, daß es sich um arschgeigen handelt?

sauerbruch, du spielst mit einem kieferbruch.


 
Arschministrator
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#10 von Socke , 11.02.2015 23:36

Arschgeige?

Ach so, Du meinst die Analvioline und Rektalbratsche!
Und Du heißt im wirklichen Leben Franz Hintermann, ja?

Ich seh' schon, kann mich hier ein paar Wochen nicht mehr blicken lassen

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#11 von Arschministrator , 12.02.2015 11:38

arschi, ... äh ... archi, ... die rektalbratsche und der rest der socke-gags kommt in die anal en! arschi-vieren!


 
Arschministrator
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.06.2014


RE: Nach der Geburt vertauscht

#12 von Socke , 12.02.2015 18:21

Ach, den kanntest Du noch nicht? Na dann (wo ist der Bier-Anstossen-Smilie?)

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


   

Auto auf Bahnübergang verursacht schweres Zugunglück mit Toten
Deutschland hat den Superveganer

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen