WHO und AIDS 1984 und Hamburg-Mannheimer

#1 von Turon , 27.02.2021 15:37

Dass ich kein Freund dieses Koglomerats bin, das weiss jeder - der meine Posts mit Verstand liest. Doch heute ist mir noch etwas aufgefallen, als ich das Schema von Corona mir noch mal angeschaut habe.

Als 1984 AIDS kam, wurde unglaubliche Kampagne von der WHO eroeffent. Mit allen erdenklichen Mitteln wurden alle Hebel in Gang gesetzt, damit Adam und Ewa vor ungeschuetzten Geschlechtsverkehr ABSTAND nimmt. Die Pille ist Out, das Ganzkoerperkondom ist in. Sie uebertraegt sich ueber Sperma aber auch Speichel.
Am meisten sind Menschen betroffen die das alles lieben also Vaginalverkehr wie Oralverkehr - und noch viel mehr sind Menschen getroffen die Analverkehr lieben weil sie ja eben schwul sind.

Die Krankheit kann man auch dann bekommen wenn man versehentlich die Zahnbuerste eines Infizierten benutzt also Kuessen mit Zunge ist dann natuerlich auch Out.
Kondome schuetzen. Kauft Kondome! Benutzt sie ueberall auch in der Ehe, Eurer Partner kann die Krankheit ja mitangeschleppt haben! Vielleicht ist er ja fremdgegangen, hat sich einen auf dem Strassenrand wegen Ueberdruck bei einer Dame ja holen koennen.

AIDS gleich in allen Munde. Die Band Tic Tac Toe - ermahnt ihren Lover ohne Gummi ist da lieber nichts da gibt es kein Naschen ohne Gummi, Sach mal hast Du noch nie von AIDS gehoert? Tom Hanks gleich in "Philadelphia" er beruehrt das Thema ganz elegant, gepaart mit Diskriminierung von Homosexuellen.

SO LEUTE JETZT MAL BREMSEN UND ANALYSIEREN.

Wie viele AIDS Kranke haben wir weltweit? Wieso ist die Krankheit immer noch ein Thema? Wenn Banken gerettet werden sollen da wird Geld aus dem nichts gedruckt, aber wenn darum geht ernthaftes Problem aus der Welt zu schaffen - da fehlen die Mittel. Nicht wahr? Niemand demonstriert heutzutage wenn es darum geht Obdachlose von der Bruecke zu schaffen, aber Christophers Day nicht wahr?

OK. Jetzt betrachten wir mal die Gegenseite. Mit AIDS wurden zahlreiche Beziehungen zerstoert. Nicht nur, dass da beim FREMDGEHEN natuerlich Eifersucht eine Rolle spielt, darueberhinaus verschaerfte sich das Konflikt, weil wenn er einmal fremdgegangen ist, da soll er gefaelligt Test vorweisen. Aber erst einmal soll er keinen SEX haben - denn wenn das mit dem Seitensprung gestern war, da kann man die die moegliche Erkrankung erst 3 Monate spaeter mit absoluter Sicherheit nachweisen. Warum? Es muessen genug Antikoerper da sein, sonst SPRINGT DER TEST NICHT AN.

Okay, Okay. Ein weiterer Uebertragungsweg ist die Blutkonserve gewesen. Angeblich werden diese Blutkonserven heutzutage aber sehr zuverlaessig geprueft. Na super. Habt ihr schon eine Blutkonserve gesehen, die 3 Monate bei 36,6 Grad gehalten wird? Muesste eigentlich so sein.

Mal ehrlich Leute. WAS FUR BLOEDSINN WIRD UNS HIER SERVIERT?

Wenn sie 3 Monate brauchen um HIV nachzuweisen (also der ungeschuetzte Geschlechtsverkehr muss schon 3 Monate frueher etwa gewesen sein, um EINWANDFREI HIV nachzuweisen)... wie soll das in gefrorener Blutkonserve moeglich sein? Erklaer mir das einer Bitte. Unserer Blutspender koennte doch gelogen haben, nicht wahr? und in seiner Konserve so wenig Antikoerper da sein, dass sie kaum nachweisbar sind.

GUT und jetzt die andere Seite von AIDS PANDEMIE.... Da man sich gegen AIDS nur mit Kondom schuetzen kann, WURDE EIN NEUER ABSATZMARKT erschaffen. Aufgrund Deiner SEXUELLER SELBSTBESTIMMUNG darfst DU Sex draussen haben, aber bitte Kondome benutzen. Wegen AIDS. Davor reichte die Pille. Nicht wahr? Sie schuetzte zwar nicht vor Ansteckungen, aber sie schuetzte vor ungewollter Schwangerschaft. Damals bekamen wir GUMMI, heute Maske.

AIDS breitete sich nicht wie vermutet ueber alle Welt aus, obwohl in Afrika und Indien und Suedamerika es Laender gibt, wo es kaum genug zu fressen gibt, und wo Alle es auch ohne treiben (damit sie ans Futter kommen) ....und die Muslime sind auch nicht gerade ausgestorben oder reihenweise krank geworden. Wie man doch weiss, fickt der Muslim alles was er in die Finger kriegen kann, zu Not auch einen Esel. Oder eine Ziege...

So. Bis heute gibt es nicht genug Forschung ueber die Ursache der Krankheit und Medikamente gibt es eben auch nicht, obwohl Pharma zum Beispiel bei Viagra(Pfizer)
Milliardenumsaetze machte. So eine Pille soll glaube ich 5 Euro kosten und die darf nur ein Arzt verschreiben in Deutschland. In Polen kriegt man das OHNE PROBLEME.
In Asien wird das Produkt weitaus kostengeunstiger vertrieben - doch fuer uns ist da der Verbot da sich so ein Zeug aus Indien zu holen. Wo es Centbetraege kostet.
Sind alles illegale Produkte nicht wahr? Tausende Berichte gibt es, dass da nichts drin ist was echt sei, und trotzdem wird das Zeug in FREIEN MAERKTEN verkauft und das wie wild. Kaufen die Inder etwa Placebos? Den Staender kriegen sie ja davon ganz sicher. Pfizer verdient bei Viagra angeblich 166.600% bei Viagra. Sie verkaufen also eine Substand fuer teures Geld und die Produktionskosten betragen vielleicht einen Cent.

Aber fuer AIDS gibt es keine Mittel? Immer noch nicht? Stimmt. Das Geld was da kommt muss in mikrobiologische Labors gesteckt werden, wo man Biowaffen erforscht.

So Leute, der moderner ADAM und EWA hat man also untersagt sich gehen zu lassen, wenn dann nur noch mit Kondom... wegen AIDS Gefahr. Das moderne Keuschheitsguertel fuer sie und ihn wurde erschaffen. HABT ANGST LEUTE, HABT ANGST, HABT ANGST, HABT ANGST. Werdet keusch.

Und natuerlich wenn ihr Sex haben wollt kein Problem Millionen Pornoportale gibt es fuer KNISTERNE Erotik. Manche sogar kostenlos. Ihr koennt das alles anmachen und nachmachen - ABER BITTE MIT KONDOM. Soll ich Euch was sagen? Ich verstehe eine Sache definitiv nicht. So weit ich gehoert habe gibt es bisher nur einen Pornodarsteller der an AIDS erkankt ist. Aber wenn ihr Euch diese Filmchen anschaut, Da wird gefickt, ejakuliert, geschluckt und so weiter. Jede erotische Fantasie ganz gleich wie verwerflich sie ist wird ohne jedweden Schuz vollzogen.

Und ihr duerf das alles sehen aber nicht nachmachen. Wenn dann nur mit Kondom. Und Kuessen geht schon mal absolut nicht.

Weltweit soll es angeblich 38 Millionen Infizierte geben und 38 Millionen sollen an AIDS gestorben sein. Cool...
Seit 1984. 36 Jahre AIDS Geschichte. Sollten wir jetzt nicht schon de facto alle infiziert sein? Nach 38 Jahren?

Bevor jetzt jemand sagt, dass das ein Plaedoyer gegen dieses unschuldige Gummi sei, bitte macht Euch die Analyse selbst.

1) Shit Happens... Wenn ich sehe dass meine Kollegen und Freunde staendig wegen Ueberdruck eine Prostituierte besuchen, weil auf Disco das Abschleppen nicht funktionierte, weiss ich dass jeder in seiner Laufbahn mehrere Sexualpartner hatte.

2) Absatzmaerkte fuer diverse Produkte wurden geschaffen samt Arbeitsplaetzen fuer komplette TAUGENICHTSE.

3) AIDS GEGENMITTEL gehoeren nach Krebs Chemotherapien zu den teuersten uberhaupt.

4) Mittel fuer Erforschung der Krankheit werden weiterhin nicht genuegend hingestellt.

5) Fuer Corona werden ganze Kontigente den Konzernen der PHARMA in den ARSCH SCHUBKARRENWEISE geschoben...


WAS SOLL DER WAHNSINN?

Denn allerbesten Bock hat seinenerzeit aber Hamburg-Mannheimer sich geleistet. Die TOPVERKAUFER VON MIESESTEN FINANZPRODUKTEN die auf agressive VERKAUFSTATKTIK setzen wurden mit huebschen und leichten Maedchen, bedacht... FICKURLAUB AUF FIRMAKOSTEN. In Ungarn und Brasilien. Da hat die Firmenleitung nach dem Skandal sich gleich umgenannt.

Wer sich als Ateist immer noch wegen Sexorgien in Vatikan aufregt, der muss doch zwangslaufig wissen, dass es in Regierungskreisen geschlossene Gesellschaften gibt wo Damen sich bereitwillig nach dem Schema "der selbe Herr die naechste Dame" hergeben... In Sachsen soll die ganze Regierung und die Justiz da mal mitgemischt haben. Und wir leben heute in sogenannter sexualisierter Gesellschaft und unsere Regierungen setzen darueberhinaus auf Fruehsexualisierung.

Ich meine DER WHO sollte man ordentlich aufs Maul hauen. Erst schuert sie PANIK OHNE ENDE, ABER DA ENDET AUCH IHR JOB. Denn diese Organisation, die alle Haende voll zu tun haben sollte hat sich schon immer hauptsaechlich damit beschaeftigt Aegnste zu schueren, wo es nur ging.

Mal waren Haenchenschenkel krebserregend (Fluegel nicht) , dann war es gleich Glyphosat das fast genauso aufgebaut ist wie Phosphorsaure... Glyphosat wurde verboten, aber Coca-Cola mit ihrer Phosphorsaure ist da keine Gefahr. Absolut nicht.

DIE WHO SIEHT UEBERALL NUR KREBSERREGENDE STOFFE, UND VIREN DIE an jeder Ecke rumgeistern, aber fuer Forschung gibt es das Geld nicht, dafuer werden weitere Krankheiten ERFUNDEN.

Also ehrlich: wer will diesen absoluten Wahnsinn noch GLAUBEN SCHENKEN...????


Ich meine ich koennte eine ganze Liste erstellen wo uns die FUEHRENDEN SCHWACHKOEPFE DAUERND BELUEGEN.
Bei den Pyramiden geht es los. Inzwischen muesste jeder einsehen, dass die Nummer mit egozentrischen Faraonen so grenzdebil ist, dass man alle Verfechter der These, sie haben damals Sklaven benutzt um Denkmaeler in die Ewigkeit zu erstellen in Rekordzeit von 20 Jahren, mit primitivsten Werkzeug... Diesen Muell koennen wir getrost vergessen.

Die Bibel... Auch gleich ein Werk, was ich mittlerweile zum KOTZEN finde. (ausser AT vielleicht).

Ich meine das bringe ich ja noch: Welcher Vollidiot naemlich die Bibel uebersetzt hat, das weiss ich nicht, aber ich weiss er war ein kompletter Vollidiot.

Fangen wir doch mal bei ADAM UND EWA an. Da gab es dem LIEBEN GOTT. Und er hat Adam nach seinem Vorbild erschaffen. Also muss der LIEBE GOTT wohl einen Schwanz gehabt haben, Eier und Sperma. Und Testosteron. Und dann als der liebe GOTT mit Adam fertig war, erschuff er ihm Ewa, ist so huebsch, und hat solche Rundungen, dass wenn sie im Mai in Mini und leichtbekleidet rumlauft, da laechzen noch heute Tausenden nach ihr. Und eine Moese hat der liebe Gott auch gegeben und EROGENENEN ZONEN AN JEDEM TEIL DES KOERPERS. Also so wunderschoen passt das alles koerperlich zu sammen. UND DANN HAT GOTT DEN BEIDEN GESAGT HABEN GEHT UND FICKT EUCH GEGENSEITIG DAS HIRN AUS. (Gut er hat gesagt geht und vermehrt Euch!)

So und jetzt kommt der biblische Eimer Wasser Leute.

Dann hat Ewa den armen Adam mit Apfel verfuehrt. Moment mal APFEL WIRKLICH? Also ich bin ziemlich sicher die EWA hat den armen unschuldigen Adam nicht mit Apfel verfuehrt. DAS WAR WOHL EHER DIE PFLAUME, mit dem sie ihn verfuehrt hat. Oder habt ihr einen anderen Eindruck? Also wenn mir meine Frau Apfel gibt, sag ich nicht nein.

So dann haben sie das alles also im Paradies gemacht, da wurde GOTT wuetend, (obwohl sie seine Weisungen folgten) und hat sie zu Strafe aus dem Paradies geworfen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Beispiel zwei. SODOMA UND GOMORA. Auch ein ganz feiner biblischer Kapitel. In Babylon wurde der Turm Babel gebaut nicht wahr? Alle Menschen sprachen die selbe Sprache und haben sich dort angeblich alle gegenseitig geknallt. Aber so was vom. Die Menschen wollten dort so hohen Turm bauen, damit sie Gott im Himmel sehen wollen. Da kam der leibe GOTT als er die SUENDE da unten sah... wo sie alle miteinander GETRIEBEN HABEN und so zu Gott ebenbuertig werden wollten (sie sind es ja alle sowieso denn sie wurden nach Gottes Vorbild erschaffen) - da hat er den Turm in Schutt und Asche gelegt, Sodoma und Gomora auch, er vermischte die Sprachen, damit sich keiner mehr miteinander versteht. Alle flohen aus Sodoma und Gomora. Aber eine Frau die sich umdrehte und zuruecklief, die wurden zu Eissaule.

Und jetzt versuche diesen BLOEDSINN ins DEUTSCHE ZU UEBERSETZEN. Gott hat also alle dafuer bestraft, weil sie alle goettlich gewesen sind. (Ich meine ich weiss nicht ob es schon damals das Sakrament der Ehe gab...) natuerlich nicht... das hat sich die Kirche ja ausgedacht. Und dafuer kassiert.

Die Symbolik dass Gott den Menschen die Sprachen vermischte verdient besondere Betrachtung. Also Adam und EWA erhielt die Weisung mit einander zu ficken, wie es ihn paste. Gut, Gut. Also hatten sie eine gemeinsame Sprache. Und alle anderen danach sprachen die selbe Sprache auch... Und ihr gemeinsame Sprache war dann auch wieder Sex... Denn eines wollen wir mal klar stellen, die Sprache ist absolut international. Und genau deswegen wird auf diese Sprachvermischung Stellung bezogen. Jetzt ist es eben AIDS der die Geschlechter spaltet (zusaetzlich) - denn mit AIDS wurde definitiv noch mal die Treue zum Partner wichtig. Aber auch der grassierende Feminismus, und AUCH ABSOLUT MANGELHAFTES SEXUALUNTERRICHT.

UEBERALL INSTALLIERTE MAN DEN MODERNEN ABLASSHANDEL. FICKEN? In Vorstellung der Kirche nur OHNE KONDOM. Aber bitte nur in der Partnerschaft. Funktioniert der Sex in der Ehe nicht, weil manchen Frauen sexuell hohl sind und manche Maenner am liebsten wohl alles im Bett gerne haetten? Dann zahlt der Adam eben die Hochzeit, danach die Scheidung und zivilrechtlich muss noch alles zerstoert werden wa sden beiden Scheidenden gehoerte - also der Lebensverdienst und das kostet wieder ABLASSHANDEL. Kosten fuer den Anwalt naemlich.

Und natuerlich muss der auch noch Steuern bezahlen, der Anwalt also verdient der STAAT 50% von seinem Verdienst, und die Kirche ja auch. IHR HABT SCHWER GESUENDIGT. IHR HABT GOTT BELEIDIGT IN DEM IHR TRENNT, WAS ER ZUSAMMEN GEFUEGT HAT (nicht wahr? Sakrament der Ehe, ja? ) DAFUER MUESST IHR BUESSE TUN...

Wenn wir schon bei Thema sind, da gab es ja noch Christus, der den menschen sagte: LIEBE LEUTE, DER SEX ist das was Euer Vater im Himmel mit auf dem Weg gegeben habt, seid anstaendig, vollzieht seine Weisung. Liebt Euch. Und liebt Eure Naechsten, bekriegt Euch nicht.

Dafuer haben sie ihn dann ausgepeischt und ans Kreuz getackert. Bis er elendig verreckt ist.

Und was machte dann die Kirche weiter? Sie nahm das Kreuz als Handelszeichen an. Und ist EUch klar was dann passiert ist? Dann haben sie die Methoden von frueher noch mal verfeinert. Anstatt wieder zu Adam und Eva und Naechstenliebe wurde der BEGRIFF SUENDE wieder verwendet und die Kirche zu einem gewaltigen Staat aufgebaut aus dem sich die heutigen Staaten alle ableiten. Spinn Off also EINE TOCHTERGESELLSCHAFT geht an die Boerse. Die Fuhrung uebernimmt Kaiser so und so, und das bestimmt der Papst, wer zu Kaiser gekuert wird...)

Danach haben sie uns weiter voneinenader entfernt, in Nationen unterteilt, Spalterei betrieben und Hass geschuert. Nicht wahr? Wenn ich kein Geschichtsunterricht haette wuesste ich nicht dass der Deutsche mal der Feind der Polen gewesen und umgekehrt ist es genau so.

Und das Sex Ding haben sie auch so belassen, dass sich Mann und Frau bekaempft... (Feminismus und so weiter).

BEI AIDS zahlt die Gesellschaft also ihren Preis dafuer sie mal getrieben hat, jetzt nicht an die Kirchen den Obolus, aber an die Pharmaindustrie, die weider die Haelfte an den Staat (falls sie ueberhaupt Steuern zahlt).

Wenn man das alles abschaffen wuerde diesen ganzen Dreck, muessten uns die DA OBEN WAHRHEIT SAGEN. Ich denke, wenn sie uns sagen wuerden was Wahrheit ist,
wuerden sie alle gar nicht mehr lange am LEBEN bleiben.

Fuer diese KASTRATION der Beziehungen zwischen Mann und Frau die sie da staendig und immer wieder betreiben.

Ich meine fassen wir es zusammen.
1) Pyramiden;
2) Sexualitaet;
3) Preise fuer wieder gesund werden;
4) keine Forschung um die Krankheiten zu beseitigen;
5) Steuern...

Sagt Euch das was? Mir schon. Wir sollen fuer eine Elite da sein, die alles hat, und wir sind ihre Sklaven. So sieht die Wahrheit aus.

Turon  
Turon
Beiträge: 1.210
Registriert am: 10.02.2020


Bibel - Götter - Nephilim

#2 von peterpan , 28.02.2021 19:48

Steht schon in der Bibel - die Götter haben mit den Erdenweibchen (Neandertaler, Menschenaffen?) den heutigen Menschen gezeugt und erschaffen.
Vielleicht waren es auch genetische Änderungen, die an den damaligen Erdenbewohnern vorgenommen wurden, um den heutigen Menschen zu erschaffen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Nephilim


peterpan  
peterpan
Beiträge: 13
Registriert am: 23.08.2020

zuletzt bearbeitet 28.02.2021 | Top

RE: Bibel - Götter - Nephilim

#3 von Turon , 01.03.2021 01:03

Mit Deiner Antwort kommst Du sehr nahe an die Schlussfolgerung von Erich von Daeniken.

Ich meine der Mann gilt immer noch als Fantast.... Aber... ich bin inzwischen ueberzeugt er ist der zso ziemlich bester Logiker dieser Epoche in der wir leben.

Gab es genetische Veraenderung? Ich denke, die sogenannten HUMANAFFEN aus der die Menschheit hervorging, die hat es nie gegeben.

Viel mehr gilt, dass wovon Daeniken berichtet, dass unsere Zivilisation - sich so entwickelt hat weil es HILFE VON AUSSEN gab.

40-60 Stunden Zeit braucht man denke ich und weitere 500 Stunden um zu der Einsicht zu gelangen, dass man und VERGANGENHEIT VORGAUKELT. Denn eines stimmt doch schon. Wen seine Vergangenheit nicht kennt der tappt in Dunkeln und hat keine Zukunft.

Ich meine ich weiss sehr viel was das angeht.

Es gibt einen Lebensrythmus... Und dieser Lebensrythmus wird einem nur klar, wenn er zum Beispiel die Trends an der Boerse studiert.

Das ist der erste Teil der Erkenntnis. Wenn Elliott es konnte und Gann, habe ich mir gesagt, verdammt... das koennte ich doch auch versuchen.

Und diese Reise hat mich zu Erkenntnissen gefuehrt die RUECKDECKEND sein muessen.

Also das mit der Sexualitaet der Menschheit? Ich rede in letzter Zeit mit vielen jungen Damen... Und wenn sie vertrauen schoepfen dann wollen sie immer mehr wissen und lassen es bewerten.

Eine davon... sehr markante, sie ist gerade 17 Jahre alt empfindet sich total haesslich... und des Mannes nicht wuerdig, erzaehlte mir, sie findet so etwas wie SPREITZSTANGE absolut geil.... Spreitzstange ist ein Geraet, das die Beine spreitzt waehrend sie die Beine schliessen will...

:) Darueber kann man natuerlich lachen und sie als Duemmerchen betrachten. Ich tue das nicht. Sie ist erst 17 wurde sexuell auf allen ebenen unterdrueckt und ihre Gefuehle und Geilheit aussert sie am liebsten im Internet als No Name...

Ich sehe das einfach als Mann... Sie findet Spreitzstange toll? Es soll ein Mann dabei sein? NA WARUM DEN NICHT!?

Daeniken berichtet in seinen angeblichen "Phantasmagorien" von vermeintlichen Besuchern aus dem All, die unserer Zivilisation Ueberschriften lieferten.
Der Vatikan verheimlicht diese Schriften - er hat sie rausgenommen und mit seiner ERFAHRUNG als jahrelanger Forscher (wobei ERFAHRUNG = BILDUNG ist)

(das muss man einfach voraussetzen) (wenn Du doofe Lehrer hast die ein Programm abspuelen dann bilde Dich einfach selbst)

sagt er DIE BIBEL beluegt uns.

Ich muss den Beitrag von Daeniken noch mal finden.... aber in diesem Beitrag liefert er verdammt interessante Erkenntnisse die ich als schluessig befinde. Da gab es einen Bauern. Er stank so sehr, das als die Besucher mit einer Rakete kamen da war er der einzige der nicht weggelaufen ist.

Sie sagten ihm Du bist Sohn Gottes... Wasche Dich, denn Du stinkst wie die Sau... und sie gaben ihm dann eine Kleidung die er ueberhaupt nicht verstanden hat. Sie fuehlte sich TOP an dann nahmen sie ihn mit...

Der Mann beschreibt sogar wohin sie im genommen haben. DA LASTETE DIE SCHWERE AUF SEINER BRUST... Er beschreibt das als Gottes Hand... die schwer an seiner Brust lastete... wieso eigentlich? Na wenn man die Schwerkraft ueberwinden muss da lasten auf der Brust diverser "TONNEN" an der Brust ... Und dann haben sie den Mann einen "Handy" gegeben um etwas ueberliefern zu koennen...

Schaut Euch mal diese diversen Werke von Daeniken an...

Wie Du schon richtig sagst, es musste bei uns Menschen so eine Art Mutation erfolgt sein. Vielleicht war es sogar intrakulturelle Kreuzung aus "Goettern" alias Ausseridische.... die zu Kreuzung fuehrten...

Auch in diesem vergessenen Kapitel der Bibel (die von Vatikan verbannt wurde).... wird weiteres berichtet... Bald kommt die grosse Flut... Ihr muesst etwas bauen
was niemals untergeht. Also wurden mit entsprechender Technologie (DIE WIR IN UEBRIGEN BIS HEUTE NOCH NICHT HABEN) Pyramiden gebaut.

In der Pyramide von Cheops... befinden sich Gaenge die so schmall sind das keine Sau da rein kommen kann... Diese Gaenge sind etliche Meter lang,

aber ein Mensch kann da nicht reinkommen. und ein Roboter - ja das kann er... leider kam er nicht weit... Dann wurde er umgebaut... und dann kam er weiter.

Was ich aber meine IHR WOLLT TATSAECHLICH ERKENNTNISSE? Dann lasst doch mal den Gedanken freien LAUF....Bewertet nicht danach was OFFIZIELLE "WISSENSCHAFT" uns ALS DIE EINZIGE WAHRHEIT SUGGERIERT. Sie koennte eine Luege sein. Und sie ist es auch wahrscheinlich...

Ein Zitat von Daeniken aus diesen Buch was von Vatikan nicht in die Bibel aufgenommen worden ist (Bibel besteht nur aus das - was Vatikan (allias Correctiv) zulaesst.

Ist also so etwas wie das deutsche CORRECTIV dass die Arbeit von Angola Marxel als wahr und richtig verkauft - weil die angesehnste Zeitung geprueft und fuer gut befunden hat.... ES GILT: KAUFEN KANN ICH MIR ALLES. AUCH FALSCHE MEINUNG DIE SICH HINTER BEZAHLTER AUTORITAET VERSTECKT... (und darauf bitte - DAS IST MEIN RIGHTCOPY... wenn ihr das irgendwio zitiert :) dann bitte IMMER den NICK TURON als COPYRIGHT verweisen

Und bitte unterstreichen...

Darauf lege ich dann schon Wert.

Daeniken hat gesagt.... er fand einen Zitat aus den Schriften wo Ausserirdische (in unserer Meinung Goetter) uns VERSPOTTEN.

"...Ihr Menschen habt Ohren... aber ihr hoert nicht... Ihr Menschen habt Augen... aber ihr seht nicht....".

Vom Kant stammt dann auch der Satz... "...Habe MUT DICH des eigenen Verstandes zu bedienen..."

Was ich dazu beisteuern koennte... Die "Goetter" (UFOS) hatten RECHT. Man soll sich seinen eigenen Verstandes bedienen und das mit MUT.

Das ist aber nicht vollstaendig als ultimative Wahrheit. Verdammt noch mal.


Ihr wollt die Wahrheit wissen? EUER HIRN... IST WEIT AUS BESSER als der beste SUPERCOMPUTER ALLERZEITEN, mit der bester CPU die es gibt.

So eine CPU kann man auch stundenlang mit Pornos fuettern... Dann zeigt sie Euch... wie man das ALLES mit der Fickerei so treiben kann...

Ihr koennt auch die Bibel durchnehmen, und lesen.... und nicht verstehen was da drin steht... Aber ihr koenntet doch die Prozesse analysieren, die Euch dazu fuehren, DASS ETWAS NICHT WAHR SEIN KANN. Oder? Sobald ihr das gefunden hat, so eine Nummer (zum Beispiel Merkel ist eine Luegnerin - das ist sie ZWEIFELLOS) koennt ihr Euer Hirn auch damit fuettern.

Ich bin inzwischen auf der Etappe... DASS UNS DIE KOMPLETTE WISSENSCHAFT BELEUGT... Und in meinem Hirn steckt eine CPU, die PAUSENLOS das alles analysiert.
Ich hatte neulich nach diesem Schema einen Traum... ich traume extrem selten...

Alle Ereignisse meiner Ehe wurden in die REM PHASE von 6-7 Minuten komprimiert.... von Kuebler-Ross wissen wir, wenn man stirbt, soll das so sein, dass man sein Leben wie ein elendlanger Spielfilm noch mal ansehen kann... nicht wahr? (Kuebler-Ross war eine Forscherin die Menschen erforschte die schon mal scheinbar gestorben sind und dann doch zurueck kamen....die die sich erinnern koennen - berichten stets das SELBE... Und erst dann NACH DIESEM TRAUM wurde mir klar... egal was Du tust... DIESE FRAU kannst Du wie eine leere FLASCHE aus dem Fenster wegwerfen...

Und das sagte mir... KOMPRIMIERT EURE ERFAHRUNG - GEHT AUS EUCH HERAUS - und prueft doch mal ob so ein Mensch was taugt...

Mein Jackowski sagt ganz klar OHNE DEM LEBEN NACH DEM TOD ODER GEDANKEN DIE BESCHLOSSEN WORDEN SIND KOENNTE ER GAR NICHTS SEHEN.... ER KOENNTE GAR KEIN HELLSEHER SEIN...

Bei Deinem Post... merke ich.. Du berufst Dich auf Wissensquelle WIKIPEDIA...

Ich warne ausdruecklich davor denn Wikipedia schafft es locker aus einem Stasiarschloch der DDR - einen Aktivisten fuer Menschenrechte zu machen...

Gemeint ist die Freundin von Agola Marxel - Annette Kahane Chefin... Amadeu Antonio Stiftung. Wenn man will kann man doch also aus einer Figur (zum Beispiel Adolf Hitler) Judenvernichter - auch Judenfreund machen...


Und alles lauft ueber EXPERTEN natuerlich und TITELTRAEGER...Proffesoren. Aerzte. Anwaelte... Nicht wahr... Am Ende ist das nur AUTORITAET.

Was das angeht? MOZART? ABSOLUT GEIL Noch besser ist der deutsche SCOOTER... Er ist DUMM... ABER ER KANN GEILE MUSIK.

Chopin? FANDEN VIELE GIUT... Ich absolut langweilig DER TYP HAT ABSOLUT KEINE KLASSE ER WURDE "GEMACHT" ...KOPERNIKUS? ABSOLUT GENIAL!

In polnischer Sprache wurde er de facto "eingepolnischt" was gar nicht stimmt... ER HAT BEHAUPTET ... " ...erstellte die Sonne still bewegte die Erde... polnisches Volk gab ihn her..."

Kopernikus war nur eine ATTRAPPE des FORTSCHRITTS....Ein Gluecksritter... Ganau so wie Mozart oder Diesel! und all die anderen Wissenschaftler...


IHR MUESST EINFACH LERNEN... UND ZWAR ALLE... DAS MAN AUF EIGENE INTUITION HOERT. Und INTUITION IST HIRN... HIRN MIT INFORMATIONEN ZU FUETTERN...
ALLE FALSCHE INFORMATIONEN MUESSEN SPAM AUSGLIEDERN... und weil HIRN...CPU IST DA DARF KEIN MIST GELANGEN... und das verfeinert sich mit der ZEIT...


Stimmt MAN KANN AUCH FALSCH LIEGEN... ABER MIT DEM FALSCH LIEGEN... KONFRONTIEREN WIR UNS dann wenn es passt...

LASST EUCH NIEMALS KLEIN KRIEGEN LIEBE FREUNDE...

Wenn ich morgen gestorben sein soll... (koennte passieren ich bin Hypertoniker...)... BITTE WEITER GEBEN.... TUT ES!

DIESE WELT IN DER IHR LEBT... IST SCHEISSE... SIE IST GROESSTMOEGLICHER BETRUG VON ALLEN MOEGLICHEN BETRUEGEN.

DAGEGEN HILFT NUR HIRN...

Ihr glaubt doch alle nicht ernsthaft... das ausgerechnet Kopernikus.. erfand das die Erde gar nicht Scheibe ist und es gibt darueber nicht hinaus?

Ich stelle mir einfach vor ich bin da der Neadertaler...

OKAY?

Ich knalle paar NEADERTALINNEN heute DURCH, einige VERGEWALTIGE ich... (wenn sie nicht Willens sind gebrauche ich GEWALT... )

und am Abend schlafe ich ein... und sehe den Mond...er wandert am Himmel..morgen wird es wieder hell... und abends nachts und kuehl
da habe ich wieder paar Menschenaffen begatttet und kann in Ruhe schlafen...


Aber da kommt wieder der Mond, dann die Sonne... und der Rythmus geht weiter...


FICKEN, FRESSEN UND SAUFEN?

NICHT WAHR?


Ich habe an Euch eine FRAGE... DIE SOLL ETWAS HERAUSKITZELN...

IST DAS WIRKLICH ALLES WAS IHR SO DRAUF HABT ALS GERMANEN, POLEN RUSSEN und so weiter?

NEIN ICH STEHE NICHT IN IHREN DIENSTEN, Wenn ihr das vermutet... MICH KANN MAN NICHT KAUFEN... UND DAS WEISS ICH...

Wenn man mic mit einer MUELLIARDE BESTECHEN WILL? Kein Problem... FUER 5 TAGE... kann ich luegen... Geld muss trotdem HER...

UNd was macht ihr wenn ich dieses ZASTER zu 500 Milliarden verwandelt habe?

Und deswegen sage ich Euch ganz klar ...


VERGESST EINFACH DAS WAS MAN EUCH BEIGEBRACHT HAT. IHR MUSST NICHTS TUN...


IHR MUESST ZU EINER HOEHERER SELBSTBEWUSSTSEIN FINDEN>..


Selbst wenn ihr unter der Bruecke landet... ich werde es... kann passieren...

BEWEGT DOCH ENDLICH EURE AERSCHE...


AN KAPITAL kann es doch gar nicht scheitern lieber MENSCHEN IQ...

Turon  
Turon
Beiträge: 1.210
Registriert am: 10.02.2020


RE: Bibel - Götter - Nephilim

#4 von peterpan , 01.03.2021 17:34

Hi,
hab deinen kurzweiligen Beitrag gerne gelesen.
Den Wiki-Link hab ich gebracht, weil das das erste war auf die Schnelle zu dem Thema. Ausserdem weiss ich damit, dass ich jetzt endlich Links setzen kann als Neuling hier nach den ersten fünf Beiträgen.

Hab alle Bücher von Zecharia Sitchin und von Däniken - aber noch längst nicht alle gelesen.

Weil du das Thema Tod und Jenseits bringst - hier sind ein paar interessante Bücher von Michael Newton. Er schreibt über Rückführungen unter Hypnose und die Zeit der Seele im Jenseits bis man wiedergeboren wird.
https://b-ok.cc/book/2879483/8e6e9f
https://b-ok.cc/s/Michael%20Newton%20souls/?e=1&order=year

peterpan  
peterpan
Beiträge: 13
Registriert am: 23.08.2020


RE: Bibel - Götter - Nephilim

#5 von Turon , 15.03.2021 12:16

Das Thema Reinkarnation interessiert mich eigentlich aus dem einen einzigen Grund, weil mir meine verstorbene Mutter de facto einen Hinweis gab, wann sie gestorben ist.

Ich habe das schon beschrieben, aber hier noch mal.

An ihrem Todestag, waren wir im Krankenhaus. Sie sollte zum Sterben nach Hause geschickt werden, meine schwester hat sich massiv dagegen gewehrt. Also setzte sie auf Verzoegerung. Zum beispiel soll das Pflegebett fehlen, und einen Dienst fuer Fuersorge gibt es nicht in der Naehe. Das Bett wurde am Freitag organisiert, also sagte sie, wir muessen in dem Zimmer meiner Mutter dann auch Platz schaffen es geht nicht so schnell.

Um etwa 12 Uhr fuhren wir dann nach Hause um tatsaechlich den Platz zu machen. Erst Kaffee trinken sich langsam abfinden damit, dass sie sterben wird, Um 13:45 hat die Katze meiner Mutter angefangen richtig zu jaulen... Das hat sie sonst niemals getan, Auch begann sie durch mich zu sehen und sich dann zu verstecken. Das ganze dauerte etwa 2-3 Minuten.

Ich setzte mich hin und dachte gut 2-3 Minuten nach und dann wurde mir klar ich muss nachhaken ob meine Mutter noch lebt. In dem Krankenhaus wo sie lag arbeitete meine Frau. Ich rief sie an, sie soll so schnell wie moeglich dorthin wo Mutter liegt. Dort traf sie dann um 14:05 an und teilte mir telefonisch mit, dass meine Mutter hoechstwahrscheinlich verstorben ist.

Um 14:30 trudelte dann Amtsarzt ein, und schrieb in Ihre Sterbeurkunde den Zeitpunkt des Todes auf diese Uhrzeit ein. Also aufgrund der Vorkommnisse bin ich der Meinung meine Mutter ist 45 Minuten frueher verstorben.

Klar wir koennen die Aengstlichkeit und Panik der Katze als dummen Zufall abtun. Oder wir koennen es als Fakt einbinden (ohne es wissenschaftlich nachweisen zu koennen.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der zweite Zufall: Meine Mutter ist zu uns in Februar/Maerz dazugezogen. Wir waren also gar nicht wirklich ausgepackt als sie in Aprill ihre Lungenembolieattacke bekommen hat, und es haette nicht viel gefaellt da waere sie daran gestorben. Nach ihren Tod begannen wir ihre Sachen in persoenlichen Besitz durchzustoebern. Testament. Hinweise und so weiter... Nichts war da nichts vorbereitet - also gab es in ihrem Besitz nicht einen wirklichen Hinweis, dass sie sich langsam auf das DAHINSCHEIDEN vorbereitet.

Und doch entdeckten wir etwas... da lief mir der kalte Schauer ueber dem Ruecken. Sie hatte ein einziges Buch bei sich - ueber dem sie nie gesprochen hat.

https://www.thalia.de/shop/home/artikeld...ID30687708.html

Dieses Buch hat sie bei sich gehabt, obwohl alle Buecher die sie mitgenommen hat aus ihrer alter Wohnung weiterhin verpackt in den Kartons im Keller stehen.
Also hat sie sich doch auf ihrem Tod mental vorbereitet und woher sie das Buch hatte weiss kein SCHWEIN.

Ueber die Autorin des Buches sollte man dann doch sagen, dass sie keine Fantastin ist - sie hatte sehr viel Erfahrungen gesammelt was Palliativpatienten angeht,
ueber 20 Jahre. Und ihre Erfahrungen mitgeteilt. In Form von Buechern.

Und in diesem Buch hat sie auch gesagt, dass zahlreich die Erfahrung kam, dass die Sterbenden von Familienangehoerigen abgeholt wurden. Ich durfte diese Erfahung indirekt selbst machen. Ich haenge normalerweise recht lange vor dem Rechner und wir haben fuer den Notfall Babyfon besorgt. Eines Nachts sprach meine Mutter durch den Schlaf, mit ihrer Mutter... Und sie sagte ihr sie will noch nicht gehen.

Dann erzaehlte sie, paar Tage vor dem Tode (das aerzehlte sie meiner Frau)... Dass in ihrem Zimmer zwei Maenner waren und sie auch abholen wollten. Einer der Maenner war mir sehr aehnlich, und den anderen kannte sie nicht.

Die Raetselloesung koennte so aussehen: meine Oma hat ihr erstes Kind VERLOREN. Und der andere Mann das koennte ihr Vater sein. Denn alle die mich kennen und
sich Fotos von meinem Grossvater ansehen, sagen klipp und klar... die Aehnlichkeit ist verblueffend.

---------------------------------------------------------------------------------

Nach dem Tod meiner Mutter (ich habe sehr selten Traume) ist sie mir in Traum mehrmals erschienen. Und sie sagte mir auch mehrmals sehr viel laechelnd... Sohn mach Dir keine Sorgen... ICH LEBE... Im Traum stelle ich ihr die Frage, aber Du weisst doch dass Du verstorben bist und zeige ihr etwas was belegt dass sie nicht mehr lebt...
Und da sagt sie total lebensfroh, Sohn das stimmt nicht! Ich lebe und erfreue mich bester Gesundheit.

---------------------------------------------------------------------------------

Nun auch noch zu Jackowski. Er sagt auch, seinen Ruhm verdankt er nicht etwa ganz der Hellseherei, sondern der Tatsache dass die Toten ihn aufsuchen. Sie sagen ihn wo ihre Leichen liegen. Er kann sich seinen eigenen Erfolg nicht wirklich anders erklaeren.

Vor paar Monaten meldete er sich mit dem Erfahrungbericht, dass er eine Leiche eines Norwegers fand (er war noch nie in Norvegen. Der Mann war Bootfahrer seit 20 Jahren hatte immer feste Route. (so wie der Tank des Bootes es erlaubte. Eines Tages kam er nicht nach Hause - verschollen. Da war jemand der dann Jackowski kontaktierte, Jackowski hat zwei Quadranten an dem See gemalt und sagte entweder ist die Leiche hier oder hier... Polizei wollte nicht suchen, weil sie fuer unwahrscheinlich hielt dass erfahrener Bootsfahrer dort hin kommt, wo er ohne entsprechender Nachtankung nicht zurueckkommen konnte. Dann machen sie es doch und finden die Leiche.

Und so geht es mit Jackowski immer weiter und weiter und weiter. (Rueckwaerts betrachtet).

Also ich versuche das immer so begutachten, als waere es ein Trend an der Boerse. Wenn ein Charttechniker richtig gut ist wird er regelmaessig kaum was falsch machen, und er wird erfolgreich sein. Das Geschaeft mit dem Leichenfinden von Jackowski, funktioniert genauso. Er liegt weit ueber 50% richtig, wahrscheinlich erreicht er 85%.

Mit einem Tradingwert von 85% als Charttechniker seid ihr in wenigen Jahren Millionaere.

Turon  
Turon
Beiträge: 1.210
Registriert am: 10.02.2020


   

Kein Ruhmesblatt für Lauterbach
wieder etwas schiefgegangen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz