Saloon

WHO und AIDS 1984 und Hamburg-Mannheimer

 von Turon , 27.02.2021 15:37

Dass ich kein Freund dieses Koglomerats bin, das weiss jeder - der meine Posts mit Verstand liest. Doch heute ist mir noch etwas aufgefallen, als ich das Schema von Corona mir noch mal angeschaut habe.

Als 1984 AIDS kam, wurde unglaubliche Kampagne von der WHO eroeffent. Mit allen erdenklichen Mitteln wurden alle Hebel in Gang gesetzt, damit Adam und Ewa vor ungeschuetzten Geschlechtsverkehr ABSTAND nimmt. Die Pille ist Out, das Ganzkoerperkondom ist in. Sie uebertraegt sich ueber Sperma aber auch Speichel.
Am meisten sind Menschen betroffen die das alles lieben also Vaginalverkehr wie Oralverkehr - und noch viel mehr sind Menschen getroffen die Analverkehr lieben weil sie ja eben schwul sind.

Die Krankheit kann man auch dann bekommen wenn man versehentlich die Zahnbuerste eines Infizierten benutzt also Kuessen mit Zunge ist dann natuerlich auch Out.
Kondome schuetzen. Kauft Kondome! Benutzt sie ueberall auch in der Ehe, Eurer Partner kann die Krankheit ja mitangeschleppt haben! Vielleicht ist er ja fremdgegangen, hat sich einen auf dem Strassenrand wegen Ueberdruck bei einer Dame ja holen koennen.

AIDS gleich in allen Munde. Die Band Tic Tac Toe - ermahnt ihren Lover ohne Gummi ist da lieber nichts da gibt es kein Naschen ohne Gummi, Sach mal hast Du noch nie von AIDS gehoert? Tom Hanks gleich in "Philadelphia" er beruehrt das Thema ganz elegant, gepaart mit Diskriminierung von Homosexuellen.

SO LEUTE JETZT MAL BREMSEN UND ANALYSIEREN.

Wie viele AIDS Kranke haben wir weltweit? Wieso ist die Krankheit immer noch ein Thema? Wenn Banken gerettet werden sollen da wird Geld aus dem nichts gedruckt, aber wenn darum geht ernthaftes Problem aus der Welt zu schaffen - da fehlen die Mittel. Nicht wahr? Niemand demonstriert heutzutage wenn es darum geht Obdachlose von der Bruecke zu schaffen, aber Christophers Day nicht wahr?

OK. Jetzt betrachten wir mal die Gegenseite. Mit AIDS wurden zahlreiche Beziehungen zerstoert. Nicht nur, dass da beim FREMDGEHEN natuerlich Eifersucht eine Rolle spielt, darueberhinaus verschaerfte sich das Konflikt, weil wenn er einmal fremdgegangen ist, da soll er gefaelligt Test vorweisen. Aber erst einmal soll er keinen SEX haben - denn wenn das mit dem Seitensprung gestern war, da kann man die die moegliche Erkrankung erst 3 Monate spaeter mit absoluter Sicherheit nachweisen. Warum? Es muessen genug Antikoerper da sein, sonst SPRINGT DER TEST NICHT AN.

Okay, Okay. Ein weiterer Uebertragungsweg ist die Blutkonserve gewesen. Angeblich werden diese Blutkonserven heutzutage aber sehr zuverlaessig geprueft. Na super. Habt ihr schon eine Blutkonserve gesehen, die 3 Monate bei 36,6 Grad gehalten wird? Muesste eigentlich so sein.

Mal ehrlich Leute. WAS FUR BLOEDSINN WIRD UNS HIER SERVIERT?

Wenn sie 3 Monate brauchen um HIV nachzuweisen (also der ungeschuetzte Geschlechtsverkehr muss schon 3 Monate frueher etwa gewesen sein, um EINWANDFREI HIV nachzuweisen)... wie soll das in gefrorener Blutkonserve moeglich sein? Erklaer mir das einer Bitte. Unserer Blutspender koennte doch gelogen haben, nicht wahr? und in seiner Konserve so wenig Antikoerper da sein, dass sie kaum nachweisbar sind.

GUT und jetzt die andere Seite von AIDS PANDEMIE.... Da man sich gegen AIDS nur mit Kondom schuetzen kann, WURDE EIN NEUER ABSATZMARKT erschaffen. Aufgrund Deiner SEXUELLER SELBSTBESTIMMUNG darfst DU Sex draussen haben, aber bitte Kondome benutzen. Wegen AIDS. Davor reichte die Pille. Nicht wahr? Sie schuetzte zwar nicht vor Ansteckungen, aber sie schuetzte vor ungewollter Schwangerschaft. Damals bekamen wir GUMMI, heute Maske.

AIDS breitete sich nicht wie vermutet ueber alle Welt aus, obwohl in Afrika und Indien und Suedamerika es Laender gibt, wo es kaum genug zu fressen gibt, und wo Alle es auch ohne treiben (damit sie ans Futter kommen) ....und die Muslime sind auch nicht gerade ausgestorben oder reihenweise krank geworden. Wie man doch weiss, fickt der Muslim alles was er in die Finger kriegen kann, zu Not auch einen Esel. Oder eine Ziege...

So. Bis heute gibt es nicht genug Forschung ueber die Ursache der Krankheit und Medikamente gibt es eben auch nicht, obwohl Pharma zum Beispiel bei Viagra(Pfizer)
Milliardenumsaetze machte. So eine Pille soll glaube ich 5 Euro kosten und die darf nur ein Arzt verschreiben in Deutschland. In Polen kriegt man das OHNE PROBLEME.
In Asien wird das Produkt weitaus kostengeunstiger vertrieben - doch fuer uns ist da der Verbot da sich so ein Zeug aus Indien zu holen. Wo es Centbetraege kostet.
Sind alles illegale Produkte nicht wahr? Tausende Berichte gibt es, dass da nichts drin ist was echt sei, und trotzdem wird das Zeug in FREIEN MAERKTEN verkauft und das wie wild. Kaufen die Inder etwa Placebos? Den Staender kriegen sie ja davon ganz sicher. Pfizer verdient bei Viagra angeblich 166.600% bei Viagra. Sie verkaufen also eine Substand fuer teures Geld und die Produktionskosten betragen vielleicht einen Cent.

Aber fuer AIDS gibt es keine Mittel? Immer noch nicht? Stimmt. Das Geld was da kommt muss in mikrobiologische Labors gesteckt werden, wo man Biowaffen erforscht.

So Leute, der moderner ADAM und EWA hat man also untersagt sich gehen zu lassen, wenn dann nur noch mit Kondom... wegen AIDS Gefahr. Das moderne Keuschheitsguertel fuer sie und ihn wurde erschaffen. HABT ANGST LEUTE, HABT ANGST, HABT ANGST, HABT ANGST. Werdet keusch.

Und natuerlich wenn ihr Sex haben wollt kein Problem Millionen Pornoportale gibt es fuer KNISTERNE Erotik. Manche sogar kostenlos. Ihr koennt das alles anmachen und nachmachen - ABER BITTE MIT KONDOM. Soll ich Euch was sagen? Ich verstehe eine Sache definitiv nicht. So weit ich gehoert habe gibt es bisher nur einen Pornodarsteller der an AIDS erkankt ist. Aber wenn ihr Euch diese Filmchen anschaut, Da wird gefickt, ejakuliert, geschluckt und so weiter. Jede erotische Fantasie ganz gleich wie verwerflich sie ist wird ohne jedweden Schuz vollzogen.

Und ihr duerf das alles sehen aber nicht nachmachen. Wenn dann nur mit Kondom. Und Kuessen geht schon mal absolut nicht.

Weltweit soll es angeblich 38 Millionen Infizierte geben und 38 Millionen sollen an AIDS gestorben sein. Cool...
Seit 1984. 36 Jahre AIDS Geschichte. Sollten wir jetzt nicht schon de facto alle infiziert sein? Nach 38 Jahren?

Bevor jetzt jemand sagt, dass das ein Plaedoyer gegen dieses unschuldige Gummi sei, bitte macht Euch die Analyse selbst.

1) Shit Happens... Wenn ich sehe dass meine Kollegen und Freunde staendig wegen Ueberdruck eine Prostituierte besuchen, weil auf Disco das Abschleppen nicht funktionierte, weiss ich dass jeder in seiner Laufbahn mehrere Sexualpartner hatte.

2) Absatzmaerkte fuer diverse Produkte wurden geschaffen samt Arbeitsplaetzen fuer komplette TAUGENICHTSE.

3) AIDS GEGENMITTEL gehoeren nach Krebs Chemotherapien zu den teuersten uberhaupt.

4) Mittel fuer Erforschung der Krankheit werden weiterhin nicht genuegend hingestellt.

5) Fuer Corona werden ganze Kontigente den Konzernen der PHARMA in den ARSCH SCHUBKARRENWEISE geschoben...


WAS SOLL DER WAHNSINN?

Denn allerbesten Bock hat seinenerzeit aber Hamburg-Mannheimer sich geleistet. Die TOPVERKAUFER VON MIESESTEN FINANZPRODUKTEN die auf agressive VERKAUFSTATKTIK setzen wurden mit huebschen und leichten Maedchen, bedacht... FICKURLAUB AUF FIRMAKOSTEN. In Ungarn und Brasilien. Da hat die Firmenleitung nach dem Skandal sich gleich umgenannt.

Wer sich als Ateist immer noch wegen Sexorgien in Vatikan aufregt, der muss doch zwangslaufig wissen, dass es in Regierungskreisen geschlossene Gesellschaften gibt wo Damen sich bereitwillig nach dem Schema "der selbe Herr die naechste Dame" hergeben... In Sachsen soll die ganze Regierung und die Justiz da mal mitgemischt haben. Und wir leben heute in sogenannter sexualisierter Gesellschaft und unsere Regierungen setzen darueberhinaus auf Fruehsexualisierung.

Ich meine DER WHO sollte man ordentlich aufs Maul hauen. Erst schuert sie PANIK OHNE ENDE, ABER DA ENDET AUCH IHR JOB. Denn diese Organisation, die alle Haende voll zu tun haben sollte hat sich schon immer hauptsaechlich damit beschaeftigt Aegnste zu schueren, wo es nur ging.

Mal waren Haenchenschenkel krebserregend (Fluegel nicht) , dann war es gleich Glyphosat das fast genauso aufgebaut ist wie Phosphorsaure... Glyphosat wurde verboten, aber Coca-Cola mit ihrer Phosphorsaure ist da keine Gefahr. Absolut nicht.

DIE WHO SIEHT UEBERALL NUR KREBSERREGENDE STOFFE, UND VIREN DIE an jeder Ecke rumgeistern, aber fuer Forschung gibt es das Geld nicht, dafuer werden weitere Krankheiten ERFUNDEN.

Also ehrlich: wer will diesen absoluten Wahnsinn noch GLAUBEN SCHENKEN...????


Ich meine ich koennte eine ganze Liste erstellen wo uns die FUEHRENDEN SCHWACHKOEPFE DAUERND BELUEGEN.
Bei den Pyramiden geht es los. Inzwischen muesste jeder einsehen, dass die Nummer mit egozentrischen Faraonen so grenzdebil ist, dass man alle Verfechter der These, sie haben damals Sklaven benutzt um Denkmaeler in die Ewigkeit zu erstellen in Rekordzeit von 20 Jahren, mit primitivsten Werkzeug... Diesen Muell koennen wir getrost vergessen.

Die Bibel... Auch gleich ein Werk, was ich mittlerweile zum KOTZEN finde. (ausser AT vielleicht).

Ich meine das bringe ich ja noch: Welcher Vollidiot naemlich die Bibel uebersetzt hat, das weiss ich nicht, aber ich weiss er war ein kompletter Vollidiot.

Fangen wir doch mal bei ADAM UND EWA an. Da gab es dem LIEBEN GOTT. Und er hat Adam nach seinem Vorbild erschaffen. Also muss der LIEBE GOTT wohl einen Schwanz gehabt haben, Eier und Sperma. Und Testosteron. Und dann als der liebe GOTT mit Adam fertig war, erschuff er ihm Ewa, ist so huebsch, und hat solche Rundungen, dass wenn sie im Mai in Mini und leichtbekleidet rumlauft, da laechzen noch heute Tausenden nach ihr. Und eine Moese hat der liebe Gott auch gegeben und EROGENENEN ZONEN AN JEDEM TEIL DES KOERPERS. Also so wunderschoen passt das alles koerperlich zu sammen. UND DANN HAT GOTT DEN BEIDEN GESAGT HABEN GEHT UND FICKT EUCH GEGENSEITIG DAS HIRN AUS. (Gut er hat gesagt geht und vermehrt Euch!)

So und jetzt kommt der biblische Eimer Wasser Leute.

Dann hat Ewa den armen Adam mit Apfel verfuehrt. Moment mal APFEL WIRKLICH? Also ich bin ziemlich sicher die EWA hat den armen unschuldigen Adam nicht mit Apfel verfuehrt. DAS WAR WOHL EHER DIE PFLAUME, mit dem sie ihn verfuehrt hat. Oder habt ihr einen anderen Eindruck? Also wenn mir meine Frau Apfel gibt, sag ich nicht nein.

So dann haben sie das alles also im Paradies gemacht, da wurde GOTT wuetend, (obwohl sie seine Weisungen folgten) und hat sie zu Strafe aus dem Paradies geworfen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Beispiel zwei. SODOMA UND GOMORA. Auch ein ganz feiner biblischer Kapitel. In Babylon wurde der Turm Babel gebaut nicht wahr? Alle Menschen sprachen die selbe Sprache und haben sich dort angeblich alle gegenseitig geknallt. Aber so was vom. Die Menschen wollten dort so hohen Turm bauen, damit sie Gott im Himmel sehen wollen. Da kam der leibe GOTT als er die SUENDE da unten sah... wo sie alle miteinander GETRIEBEN HABEN und so zu Gott ebenbuertig werden wollten (sie sind es ja alle sowieso denn sie wurden nach Gottes Vorbild erschaffen) - da hat er den Turm in Schutt und Asche gelegt, Sodoma und Gomora auch, er vermischte die Sprachen, damit sich keiner mehr miteinander versteht. Alle flohen aus Sodoma und Gomora. Aber eine Frau die sich umdrehte und zuruecklief, die wurden zu Eissaule.

Und jetzt versuche diesen BLOEDSINN ins DEUTSCHE ZU UEBERSETZEN. Gott hat also alle dafuer bestraft, weil sie alle goettlich gewesen sind. (Ich meine ich weiss nicht ob es schon damals das Sakrament der Ehe gab...) natuerlich nicht... das hat sich die Kirche ja ausgedacht. Und dafuer kassiert.

Die Symbolik dass Gott den Menschen die Sprachen vermischte verdient besondere Betrachtung. Also Adam und EWA erhielt die Weisung mit einander zu ficken, wie es ihn paste. Gut, Gut. Also hatten sie eine gemeinsame Sprache. Und alle anderen danach sprachen die selbe Sprache auch... Und ihr gemeinsame Sprache war dann auch wieder Sex... Denn eines wollen wir mal klar stellen, die Sprache ist absolut international. Und genau deswegen wird auf diese Sprachvermischung Stellung bezogen. Jetzt ist es eben AIDS der die Geschlechter spaltet (zusaetzlich) - denn mit AIDS wurde definitiv noch mal die Treue zum Partner wichtig. Aber auch der grassierende Feminismus, und AUCH ABSOLUT MANGELHAFTES SEXUALUNTERRICHT.

UEBERALL INSTALLIERTE MAN DEN MODERNEN ABLASSHANDEL. FICKEN? In Vorstellung der Kirche nur OHNE KONDOM. Aber bitte nur in der Partnerschaft. Funktioniert der Sex in der Ehe nicht, weil manchen Frauen sexuell hohl sind und manche Maenner am liebsten wohl alles im Bett gerne haetten? Dann zahlt der Adam eben die Hochzeit, danach die Scheidung und zivilrechtlich muss noch alles zerstoert werden wa sden beiden Scheidenden gehoerte - also der Lebensverdienst und das kostet wieder ABLASSHANDEL. Kosten fuer den Anwalt naemlich.

Und natuerlich muss der auch noch Steuern bezahlen, der Anwalt also verdient der STAAT 50% von seinem Verdienst, und die Kirche ja auch. IHR HABT SCHWER GESUENDIGT. IHR HABT GOTT BELEIDIGT IN DEM IHR TRENNT, WAS ER ZUSAMMEN GEFUEGT HAT (nicht wahr? Sakrament der Ehe, ja? ) DAFUER MUESST IHR BUESSE TUN...

Wenn wir schon bei Thema sind, da gab es ja noch Christus, der den menschen sagte: LIEBE LEUTE, DER SEX ist das was Euer Vater im Himmel mit auf dem Weg gegeben habt, seid anstaendig, vollzieht seine Weisung. Liebt Euch. Und liebt Eure Naechsten, bekriegt Euch nicht.

Dafuer haben sie ihn dann ausgepeischt und ans Kreuz getackert. Bis er elendig verreckt ist.

Und was machte dann die Kirche weiter? Sie nahm das Kreuz als Handelszeichen an. Und ist EUch klar was dann passiert ist? Dann haben sie die Methoden von frueher noch mal verfeinert. Anstatt wieder zu Adam und Eva und Naechstenliebe wurde der BEGRIFF SUENDE wieder verwendet und die Kirche zu einem gewaltigen Staat aufgebaut aus dem sich die heutigen Staaten alle ableiten. Spinn Off also EINE TOCHTERGESELLSCHAFT geht an die Boerse. Die Fuhrung uebernimmt Kaiser so und so, und das bestimmt der Papst, wer zu Kaiser gekuert wird...)

Danach haben sie uns weiter voneinenader entfernt, in Nationen unterteilt, Spalterei betrieben und Hass geschuert. Nicht wahr? Wenn ich kein Geschichtsunterricht haette wuesste ich nicht dass der Deutsche mal der Feind der Polen gewesen und umgekehrt ist es genau so.

Und das Sex Ding haben sie auch so belassen, dass sich Mann und Frau bekaempft... (Feminismus und so weiter).

BEI AIDS zahlt die Gesellschaft also ihren Preis dafuer sie mal getrieben hat, jetzt nicht an die Kirchen den Obolus, aber an die Pharmaindustrie, die weider die Haelfte an den Staat (falls sie ueberhaupt Steuern zahlt).

Wenn man das alles abschaffen wuerde diesen ganzen Dreck, muessten uns die DA OBEN WAHRHEIT SAGEN. Ich denke, wenn sie uns sagen wuerden was Wahrheit ist,
wuerden sie alle gar nicht mehr lange am LEBEN bleiben.

Fuer diese KASTRATION der Beziehungen zwischen Mann und Frau die sie da staendig und immer wieder betreiben.

Ich meine fassen wir es zusammen.
1) Pyramiden;
2) Sexualitaet;
3) Preise fuer wieder gesund werden;
4) keine Forschung um die Krankheiten zu beseitigen;
5) Steuern...

Sagt Euch das was? Mir schon. Wir sollen fuer eine Elite da sein, die alles hat, und wir sind ihre Sklaven. So sieht die Wahrheit aus.

Turon
Beiträge: 1.345
Registriert am: 10.02.2020

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
WHO und AIDS 1984 und Hamburg-Mannheimer Turon 27.02.2021
Bibel - Götter - Nephilim peterpan 28.02.2021
RE: Bibel - Götter - Nephilim Turon 01.03.2021
RE: Bibel - Götter - Nephilim peterpan 01.03.2021
RE: Bibel - Götter - Nephilim Turon 15.03.2021
 

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz