schon 50 Tote in Las Vegas

#1 von Jimbo , 02.10.2017 13:09

https://derstandard.at/2000065148407/Sch...al-in-Las-Vegas

angeblich kein Islamist, nur ein Verrückter. Na, mal abwarten bis sich ev. der IS meldet ....


Jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

 
Jimbo
Beiträge: 5.357
Registriert am: 09.06.2014


RE: schon 50 Tote in Las Vegas

#2 von Socke , 02.10.2017 17:35

Das Kalifat "IS" hat sich schon gemeldet mit der Behauptung, sie waren es. Na ja, glaube ich bisher nicht. Sieht eher aus wie der erste größere Terroranschlag seit Jahren, der nicht von einem Mohammedaner durchgeführt wurde. Warten wir mal ab ob es bei meiner Einschätzung bleibt:
https://www.morgenpost.de/vermischtes/ar...ns-50-Tote.html

Ergänzung: Stürze fasst die bisherigen Erkenntnisse zusammen. Auch die Sachen, die die Gutmenschen verschweigen werden um ihrer Bezeichnung "Lücken-"Presse gerecht zu werden.
http://www.pi-news.net/terror-anschlag-i...-100-verletzte/


 
Socke
Beiträge: 11.546
Registriert am: 08.06.2014

zuletzt bearbeitet 02.10.2017 | Top

RE: schon 50 Tote in Las Vegas

#3 von Jimbo , 02.10.2017 18:19

Der IS hat das Attentat für sich reklamiert, allerdings sagt das FBI, dass der Mann gar keinen Kontakt zum IS gehabt hätte. Die Islamisten hätten halt gerne, dass das auf ihrem Mist gewachsen wäre ... leider nein.


Jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!

 
Jimbo
Beiträge: 5.357
Registriert am: 09.06.2014


   

Charlottesville ... Donald Trumps Freunde / Wähler unterwegs
Video: Frau ohne Müllsack

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen