Internationalsozialisten: Ohne Hakenkreuze können die nicht

#1 von Socke , 01.09.2017 14:48

Die Internationalsozialisten können nicht ohne Sonnenräder auskommen. Wie schon Broder mal schrieb: "lieber ein durchgestrichenes Hakenkreuz als gar keins".
https://www.morgenpost.de/politik/bundes...akenkreuze.html

Oder hier, im Hort der Linksextrmisten:
https://www.morgenpost.de/berlin/polizei...e-entdeckt.html

 
Socke
Beiträge: 11.212
Registriert am: 08.06.2014


RE: Internationalsozialisten: Ohne Hakenkreuze können die nicht

#2 von Sparrowhawk , 03.09.2017 10:03

Natürlich können sie das nicht... sonst fehlt ihnen ja ihre ideologische Existenzberechtigung.

PS: Sag denen mal, dass das "S" in "NSDAP" für "Sozialistisch" steht (was ja bekanntlich stimmt)... sie wollen es nicht wahrhaben...


Dr. rer. Archivalia des Clubs und des Notquartiers
Archäologe ehrenhalber des Clubs und des Notquartiers

 
Sparrowhawk
Beiträge: 2.063
Registriert am: 08.06.2014

zuletzt bearbeitet 03.09.2017 | Top

   

Ein Bild
Maas'sche "Zensurbehörden" verlieren Rechtsstreit

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen