Trump ringt Lügen-Medien nieder

#1 von Socke , 03.07.2017 20:57

Lustiges Video, wie Trump eine Person, die mit einem CNN-Logo übertitelt ist, zu Boden ringt und k.o. haut. Am Ende wird ein verändertes CNN-Logo eingeblendet:


https://youtu.be/hHvLtn2BhOk

Quelle:
http://www.mmnews.de/index.php/politik/1...trump-cnn-video

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


RE: Trump ringt Lügen-Medien nieder

#2 von Jimbo , 05.07.2017 19:27

Der hat schon eine eigenartige Sicht auf die Medien.

Tatsächlich spielt sich aber bei den Medien Verrücktes ab!
Da hat der Trump nun wirklich Recht!

Mit voller Absicht wird von den Medien (und den europ. Regierungen?) nicht wahrgenommen, dass die Trump-Administration den Palästinensern nun wirklich hart auf die Zehen tritt. Reaktion: Abbas schmeisst einmal 6.000 PA-Bedienstete raus. Nein, nicht im von der Fatah regierten Westjordanland, sondern im Gaza, wo die nette Hamas regiert. Damit hat er deren Gehälter mal vom Hals. Die Stromzufuhr zum Gaza wurde auf Bitten der PA bereits um 40% reduziert! Als Schmäh will er den Rafah-Übergang (nach Ägypten) aufmachen, was kompletter Blödsinn ist. Al-Sisi wird den Teufel tun und die gleichen Affen, für die einen 500-Meter-Todesstreifen zum Gaza bauen hat lassen, nun ganz offiziell über den Grenzübergang marschieren lassen. Das alles benötigt Abbas, denn als Reaktion auf seine Weigerung, die einsitzenden Terroristen nicht weiter zu bezahlen, wird der Westen, allen voran die USA, seine Spenden einstellen. Das Zudrehen des Geldhahns wird die Hamas erzürnen, die nun nur die Möglichkeit hat, entweder mit Israel zu verhandeln oder Krieg zu führen.


Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Spencer Churchill, Linksfahrer

 
Jimbo
Beiträge: 4.399
Registriert am: 09.06.2014


RE: Trump ringt Lügen-Medien nieder

#3 von Socke , 05.07.2017 22:46

Ja das mit den Arabern ist offenbar ein unlösbares Problem.

Der Ersteller des Trump-Videos musste sich jetzt aufgrund der Beschwerden und Druck der Gutmenschen kleinlaut entschuldigen. Wird ihm trotzdem wenig helfen und er wird vermutlich seinen Posten verlieren?!
Dabei hat selbst Trump persönlich das Video gefallen .
http://www.tagesspiegel.de/medien/us-pra...h/20008986.html

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


RE: Trump ringt Lügen-Medien nieder

#4 von Sparrowhawk , 06.07.2017 10:23

Tja... trump macht Außenpolitik, die durchaus auch mal vernünftig sein kann. Das passt nicht ins Weltbild seiner propagandistischen Feinde... incl. westlicher Regierungen.


Dr. rer. Archivalia des Clubs und des Notquartiers
Archäologe ehrenhalber des Clubs und des Notquartiers

 
Sparrowhawk
Beiträge: 1.861
Registriert am: 08.06.2014


RE: Trump schießt CNN-Flugzeug ab

#5 von Socke , 11.07.2017 22:52

Und wieder hat ein bis jetzt unbekannter Autor ein neues Video mit Trumpi gemacht. Darin schießt er ein Flugzeug mit CNN-Logo ab: (mit Video)
https://www.morgenpost.de/politik/articl...NN-Logo-ab.html

(Die Untertitel in dem Video, die den Eindruck vermitteln, Trump selber hätte das Video erstellt, sind natürlich Quatsch. Das war irgendein anderer Autor, bisher unbekannt, auch nicht der vom ersten Video mit dem Boxkampf.)

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


   

Anbetung des Heiligen Mammon
Roboterautos und die Österreicher

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen