Trump in der Hölle!

#1 von Jimbo , 11.06.2017 19:25

https://hyperallergic.com/384440/philip-...p-in-hell-2017/

Links der Mitte radikalisiert man sich, was ich nicht gerade für positiv halte ....


Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Sir Winston Spencer Churchill, Linksfahrer

 
Jimbo
Beiträge: 5.503
Registriert am: 09.06.2014


RE: Trump in der Hölle!

#2 von Socke , 11.06.2017 23:12

Zudem ist das auch ganz erstaunlich, hat man so eine Entwicklung doch immer den "Rechten" zugeschrieben, nur dort ist es weitgehend ausgeblieben. Selbst die dt. Pagida-, Identirären- und AfD-Neugründungen sind, entgegen den Aussagen der L-Medien und -Presse, vom Grunde her völlig friedliche Bewegungen, auch wenn man da häufig versucht, Sachen umzudeuten.

http://www.pi-news.net/berlin-linksextre...huhe-geschoben/

 
Socke
Beiträge: 11.726
Registriert am: 08.06.2014


RE: Trump in der Hölle!

#3 von Sparrowhawk , 14.06.2017 13:23

Stimmt... Gewallttätigkeiten gehen i.d.R. von den Linken aus... und selbst zu Morddohungen schweigen die ach so "demokratischen" Parteien


Dr. rer. Archivalia des Clubs und des Notquartiers
Archäologe ehrenhalber des Clubs und des Notquartiers

 
Sparrowhawk
Beiträge: 2.193
Registriert am: 08.06.2014


   

Hochhausbrand London: Durchzündende Wärmedämmung ist schuld
Die UNO überwacht seit 50 Jahren

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen