Jackowski Update

#1 von Turon , 26.02.2021 12:12

Er vermutet jezt das wir ab April von Politikern immer oefter erfahren werden dass uns eine Krise droht.

Er hat heute noch ein wenig prazisiert - wie das passieren wird, also es wird Aktienmarkt crash und definitiv Fondcrash geben, die Staaten werden versuchen entgegen zu wirken, das wird NICHT GELINGEN. Diesmal (er sagte im Bezug auf 2008 eigentlich sollte es da passieren, aber da wurde regelrecht Tonnenweise Geld in die Loecher gestoppt).

Diesmal geht es dann aber zu so einer Monsterkrise wie in den Zwanzigern... und der Beginn dieser Entwicklung koennte schon in April einsetzen aber es kann auch Juli sein.

Erwartet massiven Geldwertverlust er empfiehlt in werte hineinzugehen, die sich gegebenfalls als Geldwertspeicher eignen.

Gold und Silber soweso - obwohl ich sicher bin sie werden in Mitleidenschaft wahrscheinlich auch hineigezogen oder es lauft ganz andere Nummer. Banken werden selbst als Gold und Silberaufkaufer agieren...

ich meine Borsen koennen noch zulegen. Aber wir sind in meinen Augen jetzt definitiv in der Welle 5 in ganz grossen Bild... es folgt jetzt 61,8% Korrektur. in mehreren Wellen.

Die Krise ist in uebrigen GEPLANT sie wird aber aus dem Ruder geraten. SAGT er.

Turon  
Turon
Beiträge: 1.210
Registriert am: 10.02.2020


   

Wutrentner, Wutblogger, Wutwirte
nachgewiesene Fälle von Krankheit/Tod nach Impfungen in Alters- und Pflegeheimen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz