Ureinwohner und Provokateure in Quarantäne - Narrenfreiheit für BLM und Antifa

#1 von n0by , 13.02.2021 08:22

https://n0by.blogspot.com/2021/02/ureinwohner-und-provokateure-in.html


Mein Freund Hans-Peter hat bei Facebook der nordamerikanischen Ureinwohner gedacht. Heute spricht man von "den-hier-länger-schon-Lebenden." Bleichgesichter brachten "maximal Pigmentiere" als Sklaven aus Afrika mit, damals "Negersklaven" genannt. Diese haben sich erfolgreicher in der Neuen Welt als die Ureinwohner integriert. Facebooks Sprachpolizei sperrt Provokateure wegen angeblicher "Hassrede".



http://n0bydick.de
skype: n0by2call
E-Mail: n0by at n0by.de

 
n0by
Beiträge: 90
Registriert am: 25.12.2020

zuletzt bearbeitet 13.02.2021 | Top

RE: Ureinwohner und andere in Quarantäne - Narrenfreiheit für BLM und Antifa

#2 von Jinqwerding , 13.02.2021 11:29

Die Weißen waren eher da.

Es gibt mittlerweile genügend Belege für eine Frühbesiedelung des nordamerikanischen Kontinents durch Weiße, ausgehend höchstwahrscheinlich von Europa, zur Zeit des letzten Eiszeitmaximums, schon vor der Besiedelung des Kontinents durch Asiaten über die Beringstraße.

Diese Tatsache ist natürlich politisch nicht erwünscht und wird deshalb tunlichst totgeschwiegen.

Ganz unterhaltsamer Film über das Thema: https://www.youtube.com/watch?v=kNTXCMYjwEk

unter dem Suchbegriff "solutreans" findet man noch mehr bei youtube.

Und das hier bei wikipedia (englisch): https://en.wikipedia.org/wiki/Solutrean_hypothesis


Gruß, jinqwerding

Meine Musik bei vimeo: https://vimeo.com/user83821552

Jinqwerding  
Jinqwerding
Beiträge: 249
Registriert am: 08.01.2021


RE: Ureinwohner und andere in Quarantäne - Narrenfreiheit für BLM und Antifa

#3 von n0by , 14.02.2021 05:32

Zitat von Jinqwerding im Beitrag #2
Die Weißen waren eher da.




Mag sein oder auch nicht, war nicht dabei.


http://n0bydick.de
skype: n0by2call
E-Mail: n0by at n0by.de

 
n0by
Beiträge: 90
Registriert am: 25.12.2020


   

"Illegale" Aktivitäten und das Denunziantentum
Das 528 - milliardste Impeachmentverfahren gegen Trump

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz