An der Grenze zum Weltall: Rekordsprung Felix Baumgartner überboten

#1 von Socke , 25.10.2014 15:07

Irre: Ohne Kapsel, nur im Raumanzug lässt sich der Googlemann per Ballon ans obere Ende der Atmosphäre bringen und springt herunter

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/f...n/10889378.html

 
Socke
Beiträge: 10.013
Registriert am: 08.06.2014


RE: An der Grenze zum Weltall: Rekordsprung Felix Baumgartner überboten

#2 von Arschministrator , 25.10.2014 18:03

geil!!! würde ich SOFORT machen, wenn mir einer den sprung finanzierte ...

http://www.youtube.com/watch?v=E93Rsf-XcCc


 
Arschministrator
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.06.2014


RE: An der Grenze zum Weltall: Rekordsprung Felix Baumgartner überboten

#3 von Socke , 25.10.2014 23:05

 
Socke
Beiträge: 10.013
Registriert am: 08.06.2014


RE: An der Grenze zum Weltall: Rekordsprung Felix Baumgartner überboten

#4 von Jimbo , 26.10.2014 16:28

Es scheint da eine neue Art von Bungee-jumping zu entstehen? Wem die Autobahnbrücke am Brenner zu wenig kick bringt, der machts aus dem Weltall?


Es gibt nur zwei Dinge zu tun: das Notwendige und das Unmögliche. (ibn al-'arabi)

 
Jimbo
Beiträge: 4.379
Registriert am: 09.06.2014


RE: An der Grenze zum Weltall: Rekordsprung Felix Baumgartner überboten

#5 von Socke , 26.10.2014 18:17

Als nächstes springen sie vom Mond!

 
Socke
Beiträge: 10.013
Registriert am: 08.06.2014


RE: An der Grenze zum Weltall: Rekordsprung Felix Baumgartner überboten

#6 von Sparrowhawk , 28.10.2014 01:07

Also, wenn das bestimmte Personen machen möchten, programmiere ich freiwillig den Autopiloten... in Richtung Sonne...


Dr. rer. Archivalia des Clubs und des Notquartiers
Archäologe ehrenhalber des Clubs und des Notquartiers

 
Sparrowhawk
Beiträge: 1.852
Registriert am: 08.06.2014

zuletzt bearbeitet 28.10.2014 | Top

   

Grüße und Auftritt von Sacco
Ich glaub', ich esse nie wieder Kebab!

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen