Kopftuch abgelegt, mit Meuchelmord bedroht

#1 von Socke , 02.09.2017 00:20

Ach wie tolerant unsere lieben Mohammedaner doch sind:


https://www.youtube.com/watch?v=lXETj2y3hsQ

Der Begleittext unter dem Video lautet:
Veröffentlicht am 07.08.2017
Eine Syrerin legt ihren Hidschab ab und wird von syrischen Flüchtlingen, die in den letzten 20 Monaten Zuflucht in Deutschland fanden, beschimpft und bedroht. Es gab innerhalb weniger Tage 4321 Kommentare. Nur 7 Kommentare besagten, sie könne machen was sie wolle, der Rest also 4314 beleidigten sie und beschimpften sie. Es gab auch Morddrohungen. Die kommentatoren sind syrische Flüchtlinge, die in den letzten 20 Monaten Zuflucht in Deutschland fanden. Hier sind drei der von nach Deutschland "geflüchteten" Syrern gegründeten Facebook Gruppen.


 
Socke
Beiträge: 11.983
Registriert am: 08.06.2014

zuletzt bearbeitet 02.09.2017 | Top

   

Maas'sche "Zensurbehörden" verlieren Rechtsstreit
Die Terroranschläge haben alle nicht mit dem Mohammedanismus zu tun

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen