Als Jude nur nicht auffallen!

#1 von Socke , 20.02.2015 21:32

Juden machen sich "unsichtbar", nur nicht auffallen, keine Aufmerksamkeit erregen, nicht anecken:
http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/d...n_ohne_aufdruck

 
Socke
Beiträge: 10.136
Registriert am: 08.06.2014


RE: Als Jude nur nicht auffallen!

#2 von Arschministrator , 21.02.2015 00:06

denen geht es jetzt wie den atheisten. da gilt auch: nur nicht auffallen. vor allem, wenn man in streng katholischen gefilden lebt.


 
Arschministrator
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.06.2014


RE: Als Jude nur nicht auffallen!

#3 von Jimbo , 21.02.2015 18:02

So ist es. Ich zahle sogar Kirchensteuer ... und das hat geldwerte Vorteile in dieser Gemeinde. Ich gehe zwar, wie viele Schwarze hier, sonntags auch nicht in die Kirche, aber man wird uns ein Fleckchen Erde am hiesigen Pfarrfriedhof nicht verwehren.


All good deeds shall be punished

 
Jimbo
Beiträge: 4.442
Registriert am: 09.06.2014


RE: Als Jude nur nicht auffallen!

#4 von Arschministrator , 21.02.2015 18:52

...was das thema betrifft, so habe ich bestens vorgesorgt. da nach mir niemand mehr kommt, mache ich am ende eine schöne reise in die schweiz.dort werde ich für ganz wenig zusatzgebühr thermisch behandelt und die reste verstreut man. da ist das nämlich erlaubt. schließlich will man ja posthum nicht noch ärger mit den bestattungsrechtlichen gesetzen und ihren gestrengen verteidigern in deutschland.

aber ... selbst das wäre mir egal. ich leg noch kurz vor dem abnippeln ein foto mit dem stinkefinger neben meine leich.


 
Arschministrator
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.06.2014


RE: Als Jude nur nicht auffallen!

#5 von Socke , 22.02.2015 16:24

Antisemitismus: "Juden sind das Ziel, allein weil sie Juden sind"

http://www.tagesspiegel.de/politik/antis...d/11405958.html

 
Socke
Beiträge: 10.136
Registriert am: 08.06.2014


   

Auch ein Hobby: S-Bahn fahren
Ein neues Clubmitglied

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen