Richter verlangt Auftreten ohne Kopftuch vor Gericht

#1 von Socke , 24.07.2017 21:59

.. nach meiner Ansicht ganz zu recht, denn nur so kann er feststellen, mit wem er es zu tun hat.
Aber die Gutmenschen regen sich künstlich darüber auf. Die Beteiligte konnte doch nach der Verhandlung ihr Kopftuch wieder anlegen, so einfach ist das.

http://www.tagesspiegel.de/berlin/brande...h/20071934.html

 
Socke
Beiträge: 11.983
Registriert am: 08.06.2014


   

Schöne neue mohammedanische Welt: Bei uns jetzt 'Moralwächter' an öffentlichen Schulen
Förderung des PKW-Diesels nur in Europa, vor allem in D.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen