Broder: Antisemitische Angriffe aber Bundesregierung verspricht "Sicherheit" für Juden

#1 von Socke , 20.02.2015 17:56

.. solche "Sicherheitsversprechen" sind nichts wert, wenn man nicht gewillt ist, sich gegen die Mohammedaner durchzusetzen. Denn zu 99,9% aus dieser Ecke kommt der Hass, die Übergriffe, die Anschläge. Und wie weichgespült unsere abhängige deutsche Justiz ist, ist ja allseits bekannt (z.B. hier ein Fall bei QQ beschrieben).
Welche Auswirkungen hätte zudem ein Fortgang der Juden aus Deutschland. Broder beleuchtet die Sache ein wenig:

http://www.welt.de/debatte/henryk-m-brod...ger-Wuerde.html

 
Socke
Beiträge: 10.031
Registriert am: 08.06.2014


RE: Broder: Antisemitische Angriffe aber Bundesregierung verspricht "Sicherheit" für Juden

#2 von Coconutcandy , 21.02.2015 00:40

Sie wärs, wenn die Bundesregierung dann gleich Sicherheit gegen Anschläge versprechen würde?


 
Coconutcandy
Beiträge: 1.917
Registriert am: 08.06.2014


   

Juwelier-Einbruch durch Wand hindurch
Hintern aufgerissen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen